주요 콘텐츠로 건너뛰기

소개

Diese Anleitung zeigt dir, wie du den microSD-Kartenleser austauschen kannst.

WARNUNG: Bei dieser Reparatur kann der Akku nicht abgetrennt werden. Benutze nur ESD-sicheres Werkzeug und sei bei der Arbeit mit Metallwerkzeugen an der Hauptplatine besonders vorsichtig. Wenn du nicht aufpasst, kann das Gerät durch einen Kurzschluss beschädigt werden.

  1. Schalte das Gerät komplett aus, bevor du mit der Reparatur beginnst. Drücke und halte den kleinen runden Knopf auf der Rückseite des Joy Con Controllers. Halte den Knopf weiterhin gedrückt und schiebe den Controller nach oben.
    • Schalte das Gerät komplett aus, bevor du mit der Reparatur beginnst.

    • Drücke und halte den kleinen runden Knopf auf der Rückseite des Joy Con Controllers.

    • Halte den Knopf weiterhin gedrückt und schiebe den Controller nach oben.

  2. Schiebe den Controller nach oben ganz aus dem Gerät heraus. Wiederhole das Ganze für den anderen Controller. Wiederhole das Ganze für den anderen Controller.
    • Schiebe den Controller nach oben ganz aus dem Gerät heraus.

    • Wiederhole das Ganze für den anderen Controller.

    • Entferne die vier 6,3 mm langen Tri-Point Y00 Schrauben von der Rückabdeckung.

    • Halte während der ganzen Reparatur die Schrauben gut geordnet und achte darauf, dass jede Schraube wieder an ihren alten Platz kommt.

  3. Nimm einen JIS 000 Schraubendreher und entferne folgende Schrauben, mit denen die Rückabdeckung befestigt ist: Eine einzelne 2,5 mm Schraube an der Oberkante des Gerätes.
    • Nimm einen JIS 000 Schraubendreher und entferne folgende Schrauben, mit denen die Rückabdeckung befestigt ist:

    • Eine einzelne 2,5 mm Schraube an der Oberkante des Gerätes.

    • Zwei 2,5 mm lange Schrauben an der Unterkante des Gerätes

    • Wenn du keinen JIS-Schraubendreher hast, kannst du zur Not auch einen normalen Kreuzschlitz-Schraubendreher nehmen. Sei aber sehr vorsichtig, da dieser leicht herauskommen kann und der Schraubenkopf dabei beschädigt wird.

  4. In der Mitte auf jeder Seite des Gerätes befindet sich eine 3,8 mm JIS 000 Schraube. Drehe sie beide heraus. In der Mitte auf jeder Seite des Gerätes befindet sich eine 3,8 mm JIS 000 Schraube. Drehe sie beide heraus.
    • In der Mitte auf jeder Seite des Gerätes befindet sich eine 3,8 mm JIS 000 Schraube. Drehe sie beide heraus.

  5. Klappe den Aufsteller auf der Rückseite des Gerätes mit den Fingern heraus. Wenn im microSD-Kartenleser noch eine microSD-Karte ist, dann hole sie jetzt heraus, bevor du mit den nächsten Schritt weitermachst.
    • Klappe den Aufsteller auf der Rückseite des Gerätes mit den Fingern heraus.

    • Wenn im microSD-Kartenleser noch eine microSD-Karte ist, dann hole sie jetzt heraus, bevor du mit den nächsten Schritt weitermachst.

  6. Entferne die 1,6 mm JIS 000 Schraube in der Vertiefung für den Aufsteller.
    • Entferne die 1,6 mm JIS 000 Schraube in der Vertiefung für den Aufsteller.

    • Klappe den Aufsteller zu.

  7. Öffne die Cartridge-Klappe. Diese Klappe schließt an der anderen Hälfte des Kunststoffgehäuses an. Im geschlossenen Zustand verhindert sie, dass du die Rückabdeckung komplett abheben kannst. Hebe die Rückabdeckung von der Unterseite des Gerätes her hoch und entferne sie.
    • Öffne die Cartridge-Klappe.

    • Diese Klappe schließt an der anderen Hälfte des Kunststoffgehäuses an. Im geschlossenen Zustand verhindert sie, dass du die Rückabdeckung komplett abheben kannst.

    • Hebe die Rückabdeckung von der Unterseite des Gerätes her hoch und entferne sie.

  8. Entferne die einzelne 3,1 mm JIS000-Schraube, mit der der microSD-Kartenleser befestigt ist.
    • Entferne die einzelne 3,1 mm JIS000-Schraube, mit der der microSD-Kartenleser befestigt ist.

  9. Hebe den  microSD-Kartenleser mit den Fingern oder einer Pinzette nach oben vom Gerät weg, löse ihn ab und entferne ihn. Achte beim Zusammenbau darauf, dass der Druckstecker unter dem Schaumstoff fest mit der Hauptplatine verbunden ist. Es kann hilfreich sein, den Schaumstoff zu entfernen, bevor der Kartenleser wieder eingebaut wird.
    • Hebe den microSD-Kartenleser mit den Fingern oder einer Pinzette nach oben vom Gerät weg, löse ihn ab und entferne ihn.

    • Achte beim Zusammenbau darauf, dass der Druckstecker unter dem Schaumstoff fest mit der Hauptplatine verbunden ist. Es kann hilfreich sein, den Schaumstoff zu entfernen, bevor der Kartenleser wieder eingebaut wird.

결론

Vergleiche das Ersatzteil mit dem Originalteil. Möglicherweise musst du fehlende Bauteile übertragen oder Schutzfolien vom Neuteil abziehen.

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Entsorge deinen Elektromüll fachgerecht.

Lief die Reparatur nicht wie geplant? Probiere zunächst einige grundsätzliche Lösungen oder frage in unserem Nintendo Switch Forum nach Hilfe bei der Fehlersuche.

다른 81명이 해당 안내서를 완성하였습니다.

다음 번역가들에게 특별히 감사 드립니다:

en de

100%

이 번역자 분들은 저희가 세상을 수리하는데 동참해 주시는 분입니다! 기여하시겠습니까?
번역 시작하기 ›

Craig Lloyd

회원 가입일: 2016년 02월 10일

20,132 평판

안내서 82개 작성하였습니다

iFixit iFixit 회원

Community

141 회원들

안내서 17,044개 작성하였습니다

댓글 30개

My SD reader never worked.

Used this guide to find that it was never seated correctly. Reseated and now works perfectly. THANK YOU!

Finx O'Mally - 답글

My console won’t boot if I have an SD card inserted after reseating it. What should I do?

Ewan MacInnis - 답글

it will fixed for microSD not read issue?

doctor_g7 - 답글

Easy guide, fixed my problem. Changed the SD card reader cause I was abusing of it by putting SD in and out constantly.

Nicola Bonardi - 답글

댓글 쓰기

조회 통계:

24 시간 전: 77

7일 전: 640

30일 전: 2,866

전체 시간: 82,498