주요 콘텐츠로 건너뛰기

Fix Your Stuff

Right to Repair

Parts & Tools

독일어
스페인어
8 단계
So jetzt kommt der schwierigste Teil. Normalerweise braucht man für das zurückdrehen des Bremskolben ein Spezialwerkzeug, doch ich habe  mir da eine eigene Lösung einfallen lassen. Während mit meinem Spezialgerät auf den Kolben gedrückt wird muss mit der W-Zange der Kolben nach rechts eingedreht werden. Vorsichtig beim Drehen mit der Wasserpumbenzange, dass der Gummi am Bremskolben nicht beschädigt wird. Während des Drehens muss auf den Kolben ständig Druck sein, dies erreiche ich durch anziehen der Schraube bei meinem Spezialgerät. Ist der Kolben weit genug zurückgedreht kann man den Bremssattel befestigen und danach das Handbremsseil einbauen. Vorsichtig beim Drehen mit der Wasserpumbenzange, dass der Gummi am Bremskolben nicht beschädigt wird. Während des Drehens muss auf den Kolben ständig Druck sein, dies erreiche ich durch anziehen der Schraube bei meinem Spezialgerät. Ist der Kolben weit genug zurückgedreht kann man den Bremssattel befestigen und danach das Handbremsseil einbauen.
  • So jetzt kommt der schwierigste Teil. Normalerweise braucht man für das zurückdrehen des Bremskolben ein Spezialwerkzeug, doch ich habe mir da eine eigene Lösung einfallen lassen. Während mit meinem Spezialgerät auf den Kolben gedrückt wird muss mit der W-Zange der Kolben nach rechts eingedreht werden.

  • Vorsichtig beim Drehen mit der Wasserpumbenzange, dass der Gummi am Bremskolben nicht beschädigt wird. Während des Drehens muss auf den Kolben ständig Druck sein, dies erreiche ich durch anziehen der Schraube bei meinem Spezialgerät. Ist der Kolben weit genug zurückgedreht kann man den Bremssattel befestigen und danach das Handbremsseil einbauen.

여기에 번역 삽입

여기에 번역 삽입

귀하의 기여는 오픈 소스 Creative Commons 인가 하에 허가되었습니다.